deutsch english polski EMAIL info@liguria-extravergine.com  / MOBIL 0049 173 2618910DATENSCHUTZ Länderauswahl

UNTERKÜNFTE

Loggia sul Faudo in Civezza [Codice Citra: 00822-AGR-0002]

Personen: 4   Schlafzimmer: 1   Wohnfläche: 55 m2
Balkon/Terrasse: Ja   Garten: Nein   Nächster Strand: ca. 4 Km
         
PREIS: 350-630 EUR / Woche    Saisonpreise 
(zzgl. Endreinigung 60 EUR)
Die Ferienwohnung befindet in der ersten Etage eines antiken Stadthauses in der Altstadt von Civezza.

Es ist eine gemütliche, helle Wohnung mit einer großen im Landhausstill eingerichteten Wohnküche und einem Schlafzimmer mit Doppelbett. In der Wohnküche gibt zusätzlich ein Schlafsofa wo noch 2 Personen bequem schlafen können.

Das absolute Highlight ist eine zum Teil überdachte große Dachterrasse. Von hier aus haben Sie eine 360 Grad Sicht vom Monte Faudo im Norden bis zum Meer im Süden. Der Blick über den Dächern von Civezza, zwischen dem Meer und den Bergen ist atemberaubend. Hier können Sie morgens den ersten Cappuccino trinken und abends den Tag bei einem Glas Wein ausklingen lassen.

Neben dem Schlafzimmer befindet Sie ein Badezimmer mit Dusche und Waschmaschine.

Den Gästen steht Sat-TV und unbegrenzter Zugang zum Internet zur Verfügung.
In der kälteren Jahreszeit wird das Haus mit einer Gasheizung beheizt. Diese wird nach Verbrauch bezahlt.

Direkt neben dem Haus gibt es einen kleinen Dorfladen, wo Sie alles Nötige kaufen können, ein paar Schritte weiter eine Bar und eine Pizzeria.

Sie können auf einem der öffentlichen, kostenlosen Parkplätze im Dorf parken.

Im selben Haus befinden sich neben Loggia sul Faudo, die Ferienwohnungen Casa Clementi und im Parterre Casa a Volte.

 


Extra Vergine Bettwäsche   Extra Vergine Handtücher
Extra Vergine Bad mit Dusche   Extra Vergine Reiseprospekte (Freizeitführer, Karten) zur Verfügung
Extra Vergine Küche: Herd, Backofen, Kühlschrank, Toaster, Spülmaschine   Extra Vergine Elektrogeräte: Waschmaschine, Fön, Bügeleisen, TV
Extra Vergine Internetzugang Extra Vergine Zentralheizung
      Extra Vergine Für Rollstuhlfahrer leider nicht geeignet
         
Kinder Willkommen!
 Kinder Willkommen!
  Hunde nicht erlaubt!
 Hunde nicht erlaubt!
     


Extra Vergine vorhandenExtra VergineExtra Vergine nicht vorhanden / ungeeignet


LAGE:
Civezza liegt auf einem Hügelkamm im Hinterland von Sal Lorenzo al Mare.

Historische Dokumente berichten, dass Civezza von drei Venezianern gegründet wurde, die aus politischen Gründen aus ihrem Land geflohen waren, es in Form einer Gondel bauten und ihm den Namen aus dem lateinischen "Cives Etiam" gaben.

Tatsächlich schwebt die "Gondel" zwischen den Olivenhainen und bietet ein atemberaubendes Panorama: im Süden das Meer, im Norden der Monte Faudo mit den Dörfern Pietrabruna, Boscomaro und Torre Paponi an den Hängen.

Entlang des Ortes findet man 5 sogenannten Sarazenentürme, Bollwerke, welche zur Sichtung und Verteidigung gegen die Einfälle der Piraten vor Jahrhunderten gebaut worden sind.

Die Altstadt besteht aus einem Labyrinth von Gassen den so genannten Caruggi, Treppen und kleinen Plätzchen. Im Ort gibt es eine gute Pizzeria „le Cinque Torri“, zwei Lebensmittelgeschäfte, einen täglich geöffneten Minimarkt an der Hauptstraße vom Meer nach Civezza, eine Post und eine Apotheke.

Im Sommer werden in Civezza zahlreiche Feste, Musikkonzerte und Degustationen von lokalen Spezialitäten organisiert.

Es gibt kostenlose öffentliche Parkplätze in verschiedenen Bereichen, von denen sich einer 50 Meter von unseren Häusern entfernt befindet.




Der nächstliegende Badeort San Lorenzo al Mare, nur 2 km entfernt, hat schöne, freie Sandstrände. Da brauchen Sie keinen Eintritt zu zahlen, können Liegestühle mieten, müssen aber nicht.

Die kleine Altstadt, die an einer mit Palmen gesäumten Promenade endet, hat einige gute Restaurants, Bars, Geschäfte und sehr gute Eisdielen, klein aber fein. Aus unserer langjährigen Erfahrung können wir sagen, dass Sie in San Lorenzo sogar im August problemlos einen Parkplatz finden. Von hier aus führt die neu ausgebaute „Pistaciclabile“- der längste Fahrradweg Europas auf der alten Bahntrasse direkt am Meer entlang bis weit hinter San Remo. Sie können die Fahrräder bequem in San Lorenzo mieten, die Strecke ist komplett autofrei, verläuft ohne große Höhenunterschiede und ist auch für Kinder gut befahrbar. Sie können zu den Fahrrädern auch Kindersitze ausleihen. www.pistaciclabile.com

Im Sommer fährt einen Shuttlebus zwischen Civezza und dem Meer (San Lorenzo al Mare).

Wer lieber Mountainbike fährt, wird von Casa Maria über Civezza bis nach Santa Brigida und weiter bis zum Monte Faudo (1149 m) sehr schöne und landschaftlich reizvolle Strecken finden können.

Die Provinzhauptstadt Imperia liegt nur 8 km entfernt. Am Meer entlang, Richtung Imperia-Porto Maurizio, gibt es eine Menge interessante Lokale, unter anderem das „Sarri“ mit einem Michelin Stern. An der Promenade werden Sie viele Strände finden, private wie auch öffentliche. Es lohnt sich noch ein Stück weiter zu laufen, um eine der schönsten Ecken Imperias zu sehen: den kleinen Fischerhafen Borgo Foce. Darüber thront das Altstadt-Viertel: Il Parasio.

Imperia besteht aus zwei Teilen, Porto Maurizio und Oneglia. In Oneglia, das weiter östlich liegt, werden Sie einen zweiten Hafen finden, einige sehr saubere Kieselstrände und viele interessante Läden. Wer Shoppen möchte, fährt nach Oneglia. In beiden Stadtteilen finden schöne, große Wochenmärkte statt. Weitere Details finden Sie unter  „Informationen“.

 

BELEGUNGSPLAN:



 Nach oben drucken E-Mail Kontakt Home - Startseite

 
MOBIL 0049 173 2618910
EMAIL info@liguria-extravergine.com

Agentur ExtraVergine
Inhaber: Malgorzata (Margherita) Klaus
Anrather Weg 18, 40547 Düsseldorf